Seesprechfunk: UKW Funk: Kurs und Prüfung: See Sprechfunkberechtigung Funkerzeugnis zu österreichischen und deutschen Bootsführerscheinen und Funkzusatzprüfungen zu alten jugoslawischen oder kroatischen Küstenpatenten

MAG Seefahrtschule
kroatische Bootsführerscheine - Küstenpatente zum Führen von Motorbooten, Motoryachten, Segelbooten, Segelyachten und Jet Skis


zur Desktopversion

Seefunkkurse in Österreich
und
Prüfung in Kroatien

UKW Seesprechfunkberechtigung
Seesprechfunkzeugnis

Funkkurse zum Erwerb eines
UKW Seesprechfunkzeugnisses

Fernkurse
zum Erwerb der
kroatischen UKW Funkerzeugnisses Seesprechfunk


Seesprechfunkberechtigung für den UKW Seesprechfunk - Seesprechfunkzeugnis oder Zusatzprüfung zur Ausstellung von Boat Skipper B inklusive Funk

Seesprechfunkberechtigung
für den UKW Seesprechfunk
zum Chartern
 in Kroatien erforderlich


MAG Seefahrtschulen HIT:


Kurs
ab 1 Person
Termin (fast) täglich nach Kundenwunsch
           
Prüfung
im Hafenamt Rijeka

Termin (fast)
jeden Sonntag nach Kundenwunsch


Funk Zusatzprüfung

zu  "alten" jugoslawischen YU Patenten
oder "alten" kroatischen Bootsführerscheinen ohne Funk 

UKW Funkzusatzprüfung zu altem YU-Küstenpatent & UKW Funkprüfung zu österr. Bootsführerscheinen

Seesprechfunkzeugnis

im Scheckkartenformat,
Ausstellung zu
deutschen & österreichischen Bootsführerscheinen    

UKW Funkzusatzprüfung zu altem YU-Küstenpatent & UKW Funkprüfung zu österr. Bootsführerscheinen
 


 

Seesprechfunk Funkkurs

Fernstudium & organisierte &  betreute Prüfung

~ ~ ~ ~ ~
Skriptum
Prüfungsfragen
Videoclips

Vorbereitung
auf die Prüfung
Zeitdauer
nach Ihrem Wunsch
~ ~ ~ ~ ~

Prüfung

an einem Sonntag Vormittag
in Rijeka
Opatija Riviera, Kroatien

buchbar ab 1 Person

Funkprüfung oder Funkzusatzprüfung


 Teilnahme an einer organisierten und begleiteten Prüfung in
 
Rijeka
(fast) jeden Sonntag möglich

  inklusive   Prüfungsanmeldung                              
                           
inklusive   Überweisung der Prüfungsgebühren                                
                           inklusive   Besorgung der kroat. Stempelmarken                             
 
                          inklusive   Zusendung des Bootsführerscheines / Funkerzeugnisses
 
                          inklusive   Organisation und Begleitung zur Prüfung                      

 

Preise & Sonderangebote

 


Bestimmungen

für das Führen von Charterbooten
- Motorboote & Motoryachten, Segelboote & Segelyachten -
ist in Kroatien eine Seesprechfunkberechtigung erforderlich

das Führen von Charterbooten
zu privaten Zwecken (Urlaub & Vergnügen)
ist in Kroatien mit
kroatischen Bootsführerscheinen (Boat Skipper B)
oder  mit
ausländischen Bootsführerscheinen
(z.B. österreichischer Yachtmaster oder deutscher Sportbootführerschein See) gestattet
allerdings muss beachtet werden
dass in diesen Führerscheinen zumeist KEINE Seesprechfunkberechtigung enthalten ist.

Der Skipper muss, sofern die Charteryacht funkausrüstungspflichtig ist
(das sind fast alle Charteryachten bis auf einige Sportboote & Schlauchboote)
auch über eine UKW Seesprechfunkberechtigung = VHF Radio Telephone Operator Certificate
verfügen.

für das Führen von Charterbooten
zu kommerziellen Zwecken (als Skipper gegen Entgelt)
sind ausschließlich kroatische Bootsführerscheine (Boat Skipper B oder höher) gültig
also Bootsführerscheine welche den Skipper zum gewerbsmäßigen & kommerziellen Führen von Booten und Yachten berechtigen.
 

*) Ausnahmen von der Funkausrüstungspflicht werden vom Vercharterer extra bekannt gegeben,
z.B. Sportboote & Schlauchboote mit Zulassung ausschließlich küstennaher Fahrt
können von der Funkausrüstungspflicht befreit sein.


Die Funk - Zusatzprüfung kann
zu "alten" jugoslawischen Bootsführerscheinen (Voditelj camca, Mornar Motorist)
sofern diese auf dem Gebiet des heutigen Kroatiens ausgestellt wurden
und
zu "alten" kroatischen Bootsführerscheinen (Voditelj Brodice)
abgelegt werden.


Wenn "eigene" Yachten mit einem Seesprechfunkgerät ausgestattet sind
muss der Skipper bzw. Funker ebenfalls über eine
Berechtigung zum Betrieb von Seesprechfunkstellen verfügen

Die Funkprüfung kann
zu österreichischen & deutschen Sportbootführerscheinen,
sofern es sich um staatliche (amtliche) Bootsführerscheine zur Navigation auf See handelt
(z.B. österreichischer Yachtmaster oder deutscher Sportbootführerschein See)
abgelegt werden.

 


 

Besuchen Sie uns auf

MAG Seefahrtschule auf Facebook

 

 

Anfragen

Navigation bedeutet die Ausnutzung aller zur Verfügung stehender Möglichkeiten...

zu Kursen & Seminaren, Termine & Preise

Preise & Sonderangebote



unverbindliche

Anfragen per E-Mail


senden

 

Inhaber der Seefahrtschule & Kursleiter

Herr Michael Alexander Grandits verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung als
      Charterskipper und Yachteigner und ist seit

1994
tätig für kroatische, nautische Firmen als Berufsseemann und Leiter der MAG Seefahrtschule,
als Schiffsführer und Ausbildner in Theorie & Praxis

Michael Alexander Grandits

Sie können den Inhaber & Kursleiter
zu rechtlichen Fragen betreffend
Bootsführerscheine & Küstenpatente
auch telefonisch kontaktieren

Wir ersuchen Terminanfragen für Kurse
per E-Mail zu senden




 


© MAG Seefahrtschule
  zur Organisation öffentlicher Veranstaltungen im Gewerberegister eingetragen, siehe Impressum


Hotelvermittlung in Kooperation
mit dem in Österreich vollkonzessionierten Reisebüro
MAG Reisen - MAG Seefahrtsabteilung
ECG & Konzession
 


 

Startseite MAG Seefahrtschule